Corona - Bußgeld - Infektionsschutzgesetzt

Rechtsanwalt Alexander Kaden | Fachanwalt für Verkehrsrecht | Königsbrücker Landstraße 29 b, 01109 Dresden

Corona Bußgeldbescheid

unverbindliche Anfrage an:

Telefon: 0351 8908169

E-Mail: kaden@einspruch-gegen-bussgeldbescheid.de

Mobil: 01739473737

Home

 

Impressum

Datenschutz

(c) 2021

Anfechtung von Bußgeldbescheiden aufgrund der Corona-Gesetze. - Ist Ihr Bescheid angreifbar?

Die Gesetze rund um die Coronaregeln werfen eine Vielzahl von Fragen.

 

  • Sind die Regelungen überhaupt wirksam?
  • Sind die Regeln verständlich genug?
  • Sind die Regeln verhältnismäßig?

 

Diese und weitere Fragen stellen sich auch viele Rechtsanwälte und Richter. Urteile und Rechtsprechung gibt es nur wenig und noch weniger wird veröffentlicht. Aus diesem Grunde sind die Erfolgschancen bei Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung in meinen Augen als gut einzuschätzen.

  • Sie haben einen Bescheid oder ein Anhörung bekommen?

Sie haben Fragen bei einem Bußgeldbescheid zu Abstandsregel, 2G-Regel, Testpflicht, Impfzwang, Maskenpflicht und Quarantäne?

Gern können Sie mich für eine unverbindliche Einschätzung anrufen:

Telefon: 03518908169

 

Absonderungsbescheid Corona

 

Oder schreiben Sie einfach eine E-Mail an:

kaden@einspruch-gegen-bussgeldbescheid.de  

 

Rechtsanwalt Alexander Kaden | FA für Verkehrsrecht | Königsbrücker Landstraße 29 b, 01109 Dresden

Telefon: 0351 8908169